Heirloom Queen Vlies - dunkel

28,80 €*
Grundpreis: 4,59 €*/m²

Queen Vlies - dunkel
Art.Nr.:
z55007queen
Merkmale:
228,6 x 274,3 cm
Material:
80% Baumwolle / 20% Polyester
ISBN:
Hobbs
Lieferzeit: 
DE 4-5 Werktage/+6T Ausl.

Mit dem Hobbs Heiloom Premium Vlies genießen Sie den Komfort eines Baumwoll-Vlieses in Ihrem Quilt, welches atmungsaktiv und herrlich anschmiegsam ist und gleichzeitig eine schützende Wärme gewährt und so formstabil ist, daß es sich ausgezeichnet per Hand oder mit der Maschine verarbeiten läßt und nach der Verarbeitung nicht mehr verzieht.

Das sorgfältig genadelte Vlies aus langhaarigen Baumwollfasern mit einem 20%igen Polyesteranteil wurde von Harriert Hargrave entwickelt und die besondere Herstellungsweise verhindert das Ausfransen einzelner Fasern durch Vorder- und/oder Rückseite des Quilts.

Das schwarze Vlies ist ausgesprochen farbstabil, es sollte nicht für sehr helle Stoffe verwendet werden, es sei denn Sie wünschen den Effekt, der sich durch ein schwarzes Vlies hinter hellen Stoffen erreichen läßt. Bitte überprüfen Sie den Effekt sorgfältig vor dem Quilten.

Das Vlies kann bis zu ca. 5mm eng gequiltet werden, um einen ausgesprochen flachen Gesamteindruck der Arbeit zu erzielen. Die maximale Abstände der Quiltnähte dürfen 9-10 cm betragen; dann erzeugt das Vlies mit einer Stärke von etwa 3mm ein sanftes Volumen.

Das Vlies läuft aufgrund des Baumwollanteils um ca. 3% bis max. 5% nach der ersten Wäsche ein. Dieser Effekt kann durchaus gewünscht sein, um dem fertigen Quilt aufgrund des einlaufenden Vlieses einen etwas antiken Aussehen zu geben. Falls Sie diesen Effekt nicht wünschen, wässern Sie das Vlies vor der Verarbeitung ein paar Minuten in lauwarmem Wasser, dann läuft nach der Verarbeitung nichts mehr ein. Eine ausführliche Anleitung zum Wässern finden Sie auf der Verpackung in englischer Sprache.

Falls Sie gerne von Hand quilten, sind Sie mit diesem Vlies bestens bedient; die Nadel gleitet traumhaft dadurch. Natürlich läßt sich das Vlies auch mit der Maschine perfekt quilten!

www.anentpatchwork.de © 2002-2021